Gründung am 26.05.2009

Gründungsmitglieder

v.l. Christine Hisserich, Yvonne Heidenbluth, Hildegard Henschel, Ivonne Tschiersch, Frank Wiesner, Alice Bertram, Dieter Goertz, Almut Lamping u. Peter Storch

Seit einiger Zeit wird von den Eltern der Kita „Alte Schule“ die Gründung eines Fördervereins geplant und diskutiert.

Am Dienstag, den 26.5.2009, schritt man nun zur Tat über und traf sich zur ersten Mitgliederversammlung. Da besprach man die Satzung des Vereins mit Rechtsbeistand von Dieter Goertz und wählte erfolgreich den Vorstand. Zur Vorsitzenden wählten die Mitglieder Ivonne Tschiersch, als ihre Stellvertreterin wurde Alice Bertram bestimmt. Schriftführerin ist Yvonne Heidenbluth, Kassiererin Almut Lamping und die Beisitzerin Hildegard Henschel sowie Beisitzer Peter Storch.

Schwerpunkt und Ziel des Vereins ist, die Kindertagesstätte finanziell mit Spenden und Mitgliedsbeiträgen für bestimmte Projekte zu unterstützen. Zudem soll den Kindern aus Einkommensschwächeren Familien der Kita-Alltag erleichtert werden. Die Öffentlichkeitsarbeit der Kita hat ebenso Priorität für den Verein und er wird zusammen mit dem Elternbeirat die Interessen vertreten.

Der Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte und ruft dazu auf, den Förderverein zu unterstützen.
Weitere Informationen und die Beitrittserklärungen zum neuen Förderverein erhalten Sie in der Kindertagesstätte „Alte Schule“, bei den Vorstandsmitgliedern oder senden Sie einfach eine E-Mail an
info@foerderverein-kita-alte-schule.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.